Forum sur la musique classique
 
AccueilAccueil  FAQFAQ  RechercherRechercher  S'enregistrerS'enregistrer  MembresMembres  Connexion  

Partagez | 
 

 Karl Binder (1816-1860)

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Aller en bas 
AuteurMessage
joachim
Admin
avatar

Nombre de messages : 16725
Age : 71
Date d'inscription : 19/08/2006

MessageSujet: Karl Binder (1816-1860)   Mer 21 Déc - 17:28

Carl ou Karl Binder (né le 29 novembre 1816 à Vienne, mort le 5 novembre 1860 dans la même ville) est un compositeur autrichien.


Binder travaille de 1839 à 1847 comme maître de chapelle au Wiener Vorstadttheater ainsi qu'en 1840 au Theater in der Josefstadt en succession de Conradin Kreutzer. En 1847, il vit un moment à Hambourg et à Brastislava puis revient à Vienne, où il crée ses œuvres au Theater an der Wien et au Carltheater. De 1851 à 1859, il écrit la musique de pièces de Johann Nestroy. Binder devient connu pour la parodie avec Nestroy du Tannhäuser de Richard Wagner (1857).

Le triomphe de Jacques Offenbach à Paris fait envie aux théâtres de Vienne qui demandent une adaptation. Binder adapte quelques pièces pour piano du compositeur français et l'ouverture d'Orphée aux Enfers.

Il meurt en 1860 âgé de 43 ans. Il repose au cimetière protestant Matzleinsdorf de Vienne. Il fut membre de la société d'artistes "Grüne Insel" qui a financé sa pierre tombale.

Binder a deux fils. L'un d'eux devient maître de chapelle mais meurt à 27 ans. L'autre, Eduard, devient metteur en scène et acteur au Deutsches Theater de Berlin et au Carltheater.


Œuvres principales

Die schlimmen Buben in der Schule (première présentation le 10 décembre 1847 au Carltheater)
Der gemütliche (gutmüthige) Teufel oder Die Geschichte vom Bauer und der Bäuerin (première présentation le 20 décembre 1851 au Carltheater)
Kampl oder Das Mädchen mit Millionen und die Nätherin (première présentation le 29 mars 1852 au Carltheater)
Heimliches Geld, heimliche Liebe (première présentation le 16 mars 1853 au Carltheater)
Theaterg’schichten, durch Liebe, Intrigue, Geld und Dummheit (première présentation le 1er février 1854 au Carltheater)
Der Treulose oder Saat und Ernte (première présentation le 4 novembre 1854 au Carltheater)
Wenzel Scholz und die chinesische Prinzessin (première présentation le 28 mars 1856 au Carltheater)
Umsonst! (première présentation le 7 mars 1857 au Carltheater)

Lieder, dont In der Teufe (Texte: Johann Nepomuk Vogl) - Knappenlied (Texte: Johann Nepomuk Vogl) - Wenn ich einmal der Herrgott wär (Texte: Eduard Amthor)
Orpheus In Der Unterwelt : Arrangement de l'Ouverture d'Orphée aux Enfers d'Offenbach (1860)
Hymne Österreich Schönster Tag d'après Haydn (1854)


Catalogue intégral (source : http://www.operone.de/komponist/binder.html )

Die Tochter des Räubers Dramatisches Gemälde 5 Akte (7. Juli 1840 Wien, Theater in der Josefstadt)
Agnes die Bäuerin oder Biernigel unter den Wilden (St. Just, nach August Lewald), Parodie 2 Akte (6. Aug. 1840 Wien, Theater in der Josefstadt)
Baden bei Wien (Benedict Püchler), Dramatisches Zeitbild 3 Akte (27. Aug. 1840 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der Wiener Schusterbub (J. N. Krautinger), 3 Akte (3. Okt. 1840 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der Hut des Raubschützen oder Die Herberge am schwarzen See (Christoph Kuffner), Dramatisches Gemälde 3 Akte (26. Okt. 1840 Wien, Theater in der Josefstadt)
Zar Peter der Große in Paris (Carl Meisl), Dramatisches Gemälde 3 Akte (5. Dez. 1840 Wien, Theater in der Josefstadt)
Die drei Wittfrauen oder Rot, braun und blond (Joseph Kupelwieser, nach Bonaventura v. E. - M. Dupaty u. de Couroy), 3 Akte (16. Jan. 1841 Wien, Theater in der Josefstadt)
Purzel oder Eine Wohlthat und ihr Lohn (Karl Elmar), Lebensbild 3 Akte (28. Mai 1841 Wien, Theater in der Josefstadt)
Eine Nacht am See oder Das Bild der Mutter (Karl Elmar), Genrebild 3 Akte (7. Aug. 1841 Wien, Theater in der Josefstadt)
Wahrheit und Täuschung oder Die Nebelknappen (Johann Heinrich Mirani), Märchen in einem Akt (21. Sept. 1841 Wien, Theater in der Josefstadt)
Die Landpartie nach Kaltenleutgeben oder Familie Krampelmeier (Carl Meisl), 2 Akte (18. Nov. 1841 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der verhängnisvolle Mantel 2 Akte (18. Jan. 1842 Wien, Theater in der Josefstadt)
Altamonte oder Die Arnauten in Calabrien (Wilhelm Vogel), Drama 3 Akte (18. Juni 1842 Wien, Theater in der Josefstadt)
Tag und Nacht oder Die Freileute auf der Herrenwiese (Johann Eduard Gulden), Tragikomisches Gemälde (4. Sept. 1842 Baden b. Wien)
Schwager Kreutzkopf oder Der heimliche Handel (Karl Elmar), 3 Akte (29. April 1843 Wien, Theater in der Josefstadt)
Kapitän Charlotte (Joseph Kupelwieser, nach J. Bayard), Vaudeville 2 Akte (13. Mai 1843 Wien, Theater in der Josefstadt), (mit Musik von Daniel-F.-E. Auber, Gaetano Donizetti, Josef Dessauer)
Das verlorene Gedächtnis (Johann Heinrich Mirani), Märchen 3 Akte (13. Juni 1843 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der Räuber und sein Kind oder Peter Kranau (Carl Haffner), Lebensbild 3 Akte (12. Aug. 1843 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der goldene Boden (Adolph Schmidt), 2 Akte (15. Sept. 1843 Wien, Theater in der Josefstadt)
Überdruß aus Überfluß (Joseph Kupelwieser), 2 Akte (9. April 1844 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der Zauberschleier in Mirzelsfeld (Franz Arbesser), 2 Akte (1. Juni 1844 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der verschwundene Prinz (Johann von Plötz), Schwank 3 Akte (14. Aug. 1844 Wien, Theater in der Josefstadt)
Das Herzbünkerl (Görwitz), Lebensbild 3 Akte (24. Aug. 1844 Wien, Theater in der Josefstadt)
Satansstreiche (nach d. Französ. von Joseph Kupelwieser), Drama 5 Akte (20. Nov. 1844 Wien, Theater in der Josefstadt)
Die Königsbrüder oder Ein Jahr im Wunderlande (Karl Elmar), Märchen 3 Akte (4. Jan. 1845 Wien, Theater in der Josefstadt)
Postmeister und Verwalter (Friedrich Blum und Gustav Schönstein), 2 Akte (21. Okt. 1845 Wien, Theater in der Josefstadt)
Nicht länger als 14 Tage (Franz Xaver Told), 2 Akte (25. Okt. 1845 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der fliegende Holländer (Johann Eduard Gulden), Märchen 2 Akte (1. Nov. 1845 Wien, Theater in der Josefstadt)
Das Glück und seine Launen (Georg Ball), Lebensbild 3 Akte (7. März 1846 Wien, Theater in der Josefstadt)
Nur nobel! oder Der verhängnisvolle Brief (Carl Juin), 3 Akte (17. April 1846 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der Künstler und sein Glück (Johann Eduard Gulden), Zeitgemälde 3 Akte (28. April 1846 Wien, Theater in der Josefstadt)
Die Stiefschwestern (Eduard Breier), 3 Akte (8. Mai 1846 Wien, Theater in der Josefstadt)
Drei Perlen (Joseph Nikola), Zaubermärchen 2 Akte (10. Okt. 1846 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der Stock im Eisen (Volkssage), 3 Akte (18. Dez. 1846 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der Rock eines Glücklichen (A. Lödl), Märchen 3 Akte (6. März 1847 Wien, Theater in der Josefstadt)
Das vier Stock hohe Haus oder Die Wette um ein Pferd (Joseph Nikola), 3 Akte (16. Juni 1847 Wien, Theater in der Josefstadt)
Sanscravate (J. Wilson), 4 Akte (16. Nov. 1848 Wien, Theater in der Josefstadt)
Ein Wiener Früchtel (Anton Langer), 3 Akte (13. Jan. 1849 Wien, Theater in der Josefstadt)
Das Parlament im Dorfe oder Das alte Schloß (Karl Haffner), 2 Akte (10. März 1849 Wien, Theater in der Josefstadt)
Zwei Zimmerherren oder Die Bekanntschaft durch das Perspektiv (Gustav Schönstein), 3 Akte (3. April 1849 Wien, Theater in der Josefstadt)
Hunderttausend Thaler (nach dem Französ.), Lebensbild 3 Akte (20. April 1849 Wien, Theater in der Josefstadt)
Verschwender aus Geiz oder Die Goldquelle (nach dem Französ.), Zauberspiel 3 Akte (28. April 1849 Wien, Theater in der Josefstadt)
Friedrich der Große und der alte Husar (Schauspiel 3 Akte), 3 Akte (1. Juni 1849 Wien, Theater in der Josefstadt)
Morimira, die Zigeunerfürstin (Seraphin Mandelzweig), Schauspiel 3 Akte (10. Juni 1849 Wien, Theater in der Josefstadt)
Das Kirchweihfest oder Die langen Gesichter (Gustav Schönstein), 3 Akte (21. Juni 1849 Arena in Hernals)
Die Steinbrüderln oder Der Traum vom Rittertum (Joseph Nikola), Schwank 3 Akte (21. Juni 1849 Arena in Hernals)
Der Bandit und sein Weib (Anton Langer), Lebensbild 3 Akte (8. Juli 1849 Arena in Hernals)
Ein Wiener Freiwilliger (Anton Varry), Lebensbild 4 Akte (17. Sept. 1849 Arena in Hernals)
Ein Sohn zweier Mütter (Gustav Schönstein), 3 Akte (20. Nov. 1849 Wien, Theater in der Josefstadt)
Krone und Herz (Joseph Nikola), Zauberspiel 3 Akte (8. Dez. 1849 Wien, Theater in der Josefstadt)
Doktor und Professor (Adolph Just), 3 Akte (28. Dez. 1849 Wien, Theater in der Josefstadt)
Glück und Glatteis (Alois Blank), 3 Akte (16. Jan. 1850 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der Stumme und sein Affe (P. Rainoldi), Melodram 3 Akte (21. Febr. 1850 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der alte Soldat oder Der Goldfisch aus Californien (Karl Haffner), 3 Akte (9. März 1850 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der Froschprophet oder Der neue Robinson und sein Affe Spektakelstück 2 Akte (15. März 1850 Wien, Theater in der Josefstadt)
Der Deserteur (Therese Megerle nach P. Szigligeti), Volksstück 4 Akte (20. Mai 1850 Arena in Hernals)
Student und Fabrikant 2 Akte (8. Juni 1850 Arena in Hernals)
Tugend und Schönheit (Johann Schönau), 3 Akte (23. Juni 1850 Arena in Hernals)
Der Maler als Marquis 3 Akte (13. Juli 1850 Arena in Hernals)
Die Köchin mit 30 Millionen (Johann Schönau), 2 Akte (28. Juli 1850 Arena in Hernals)
Der letzte Zwanziger (Joseph Nikola), Zauberposse 3 Akte (24. Aug. 1850 Arena in Hernals)
Der daumenlange Hansel (Johann Schönau), 2 Akte (1. Febr. 1851 Wien, Theater in der Josefstadt)
Rosenzauber (Joseph Nikola), Zauberspiel 3 Akte (6. März 1851 Wien, Theater in der Josefstadt)
Verrechnet (Friedrich Kaiser), Charakterbild 3 Akte (5. Juni 1851 Wien, Carl-Theater)
Naturmensch und Lebemann (Friedrich Kaiser), Charakterbild 3 Akte (4. Sept. 1851 Wien, Carl-Theater)
Der beste Kegelschieber (Ernst Raupach), Volksstück 2 Akte (11. Okt. 1851 Wien, Carl-Theater)
Die Österreicher in Amerika (Friedrich Kaiser), Charakter- und Sittengemälde 2 Akte (25. Okt. 1851 Wien, Carl-Theater)
Die Österreicher in Amerika und ihre Rückkehr in die Heimat (Friedrich Kaiser), Charaktergemälde 3 Akte (1. Nov. 1851 Wien, Carl-Theater)
Ein Florentiner-Strohhut oder (Hansels) Fatalitäten an dem Verlobungstage (Carl Juin und Louis Flerx), Posse 3 Akte (9. Nov. 1851 Wien, Carl-Theater)
Geist, Gemüt und Geld (Kalr Allram und Ferdinand Fränkel), Zauberspiel 3 Akte (13. Nov. 1851 Wien, Theater in der Josefstadt)
Künstler und Handwerker (Friedrich Kaiser), Charaktergemälde 3 Akte (6. Dez. 1851 Wien, Carl-Theater)
Der gemütliche (gutmüthige) Teufel oder Die Geschichte vom Bauer und der Bäuerin (Johann Nestroy), Zauberspiel 1 Akt (20. Dez. 1851 Wien, Carl-Theater)
's Lorle oder Ein Berliner im Schwarzwald (August Wilhelm Wages), Liederspiel 1 Akt (22. Jan. 1852 Wien, Carl-Theater)
Faschingsstückeln (Carl Juin und Louis Flerx), Posse 2 Akte (20. Febr. 1852 Wien, Carl-Theater)
Alm-Friedl (Friedrich Kaiser), Charakterbild 2 Akte (13. März 1852 Wien, Carl-Theater)
Kampl oder Das Mädchen mit Millionen und die Nätherin (Johann Nestroy), Posse 4 Akte (29./30. März 1852 Wien, Carl-Theater)
Ein Lump (Friedrich Kaiser), Posse 3 Akte (7. Juni 1852 Wien, Carl-Theater)
Des Teufels Zopf (Carl Juin und Louis Flerx), Posse 3 Akte (11. Sept 1852 Wien, Carl-Theater)
Ein armer Millionär (Theodor Flamm), Operette 3 Akte (25. Sept. 1852 Wien, Carl-Theater)
Ludwig Devrient (Christoph Sigismund Grüner), Schwank 2 Akte (8. Okt. 1852 Wien, Carl-Theater)
Die drei Eichen (Friedrich Kaiser), Charakterbild 3 Akte (16. Okt. 1852 Wien, Carl-Theater)
Spaß und Ernst oder Der Inspektor in tausend Ängsten (Kohann August Lang), Gemälde 3 Akte (24. Okt. 1852 Wien, Carl-Theater)
Fort! Fort! (nach Carl Gutzkow Liesl), Charakterbild 2 Akte (2. Nov. 1852 Wien, Carl-Theater)
Ein Schwur (Karl Elwin), Charaktergemälde 3 Akte (8. Nov. 1852 Wien, Carl-Theater)
Die Bürgermeisterwahl in Krähwinkel (Carl Juin und Louis Flerx), 1 Akt (4. Dez. 1852 Wien, Carl-Theater)
Die Teufelsgaben: Mantel, Sack und Geige oder Musikant und Waldbauer Zauberspiel 3 Akte (12. Dez. 1852 Wien, Carl-Theater)
Fiaker - Cab - Comfortable Schwank in 1 Akt (18. Dez. 1852 Wien, Carl-Theater)
Folgen einer Zimmervermietung (Joseph Doppler), Faschingsposse 3 Akte (9. Jan. 1853 Wien, Carl-Theater)
Heimliches Geld, heimliche Liebe (Johann Nestroy), Posse 3 Akte (16. März 1853 Wien, Carl-Theater)
Eine Feindin und ein Freund (Friedrich Kaiser), Posse 3 Akte (2. April 1853 Wien, Carl-Theater)
Der letzte Hanswurst (Friedrich Kaiser), Zeitgemälde 2 Akte (2. Juni 1853 Wien, Carl-Theater)
Vom Zwirn - von der Feder (Friedrich Kaiser), Posse 2 Akte (25. Juni 1853 Wien, Carl-Theater)
Der Überspannte (Friedrich Kaiser), Posse 2 Akte (6. Sept. 1853 Wien, Carl-Theater)
Im Dunkeln (Friedrich Kaiser), Posse 3 Akte (8. Okt. 1853 Wien, Carl-Theater)
Der Kirchtag in Tipfelhausen oder Die beiden Herren Brüder (Clemens Franz Stix), Posse 3 Akte (12. Nov. 1853 Wien, Carl-Theater)
Ein Schatten (nach Adelbert von Chamisso Peter Schlemihl), Volksstück 3 Akte (12. Nov. 1853 Wien, Carl-Theater)
Dame und Bürgerin Charakterbild 3 Akte (31. Dez. 1853 Wien, Carl-Theater)
Harfenist und Wäschermädel (Friedrich Kaiser), Posse 3 Akte (14. Jan. 1854 Wien, Carl-Theater)
Theaterg'schichten, durch Liebe, Intrigue, Geld und Dummheit (Johann Nestroy), Posse 2 Akte (1. Febr. 1854 Wien, Carl-Theater)
Ein lediger Ehemann (Carl Juin nach Eugene Scribe), Posse 3 Akte (10. März 1854 Wien, Carl-Theater)
Ein Fuchs (Carl Juin), Posse 3 Akte (18. März 1854 Wien, Carl-Theater)
Die Schicksalsbrüder (L. Feldmann), 4 Akte (20. April 1854 Wien, Carl-Theater)
Österreichs schönster Tag (Ernst Stainhauser Ritter von Treuberg), Dramatisches Festgedicht (24. April 1854 Wien, Carl-Theater), (Chöre von Joseph Haydn)
Kniffe und Pfiffe (Friedrich Kaiser), Posse 2 Akte (6. Mai 1854 Wien, Carl-Theater)
Das Mädel vom Dorfe (Johann Christian Krüger), Schauspiel 3 Akte (8. Juli 1854 Wien, Carl-Theater)
Die Hand und das Messer (Friedrich Kaiser), Charakterbild 3 Akte (12. Aug. 1854 Wien, Carl-Theater)
Der reisende Student oder Das Donnerwetter (Louis Schneider), 2 Akte (17. Sept. 1854 Wien, Carl-Theater)
Palais und Irrenhaus (Friedrich Kaiser), Charakterbild 2 Akte (3. Okt. 1854 Wien, Carl-Theater)
Der Dumme hat's Glück (Al. Berla), 3 Akte (18. Okt. 1854 Wien, Carl-Theater), (Musik von Franz von Suppé)
Der Treulose oder Saat und Erndte (Johann Nestroy), Dramatisches Gemälde 2 Akte (4. Nov. 1854 Wien, Carl-Theater)
Des Krämers Töchterlein [Der Wurm] (Friedrich Kaiser), Charakterbild 3 Akte (29. Nov. 1854 Wien, Carl-Theater)
Spadifankerl oder Brennrot, Kohlschwarz, Schneeweiß (Johann Schönau), 1 Akt (18. Aug. 1855 Wien, Carl-Theater)
Zwei Testamente (Friedrich Kaiser), Charakterbild 3 Akte (13. Sept. 1855 Wien, Carl-Theater)
Das Mädchen aus dem Fremdenblatt oder Der eiserne Mann (Theodor Scheibe), Posse 3 Akte (20. Okt. 1855 Wien, Carl-Theater)
Gut bürgerlich (Carl Juin), Gemälde 2 Akte (17. Nov. 1855 Wien, Carl-Theater)
Das Auffinden der Zwerge (F. B.), Skizzen aus dem Leben 3 Akte (3. Jan. 1856 Wien, Carl-Theater)
Das Grubenmännlein oder Der Nörkelkönig und die Zwerge (Karl Haffner), Märchen 1 Akt (3. Jan. 1856 Wien, Carl-Theater)
Die Frau Wirthin (Friedrich Kaiser), Charakterbild 3 Akte (5. Jan. 1856 Wien, Carl-Theater)
Wenzel Scholz und die chinesische Prinzessin (Johann Nestroy), Posse 1 Akt (28. März 1856 Wien, Carl-Theater)
Die Hetzjagd nach einem Menschen [Von oben nach unten] (Theodor Flamm), Posse 3 Akte (7. Juni 1856 Wien, Carl-Theater)
Der Bänkelsänger (Isidor Gaiger), Schauspiel 3 Akte (26. Juli 1856 Wien, Carl-Theater)
Appel contra Schwiegersohn oder Eine Ehe mit Hindernissen (Adolph Bahn), Posse 3 Akte (2. Aug. 1856 Wien, Carl-Theater)
[Alles auf Credit oder] Die Schnakerlnoblesse (Anton Bittner), Posse 3 Akte (3. Okt. 1856 Wien, Carl-Theater)
Ein Bauernkind (Friedrich Kaiser), Charakterbild 3 Akte (25. Okt. 1856 Wien, Carl-Theater)
Der elektrische Telegraf (Moritz Morländer), Posse 3 Akte (11. Dez. 1856 Wien, Carl-Theater)
Der Herr Graf (Friedrich Kaiser), Lustspiel 3 Akte (27. Dez. 1856 Wien, Carl-Theater)
Domestikenstreiche (Anton Bittner), Posse 2 Akte (24. Jan. 1857 Wien, Carl-Theater)
Der Einlaß ins Burgtheater (Angelo), Komische Szene (21. Febr. 1857 Wien, Carl-Theater)
Eulenspiegel als Schnipfer (Anton Bittner), 1 Akt (21. Febr. 1857 Wien, Carl-Theater)
Umsonst (Johann Nestroy), Posse 3 Akte, später 1 Akt (7. März 1857 Wien, Carl-Theater)
Die Rekrutierung in Krähwinkel (Theodor Flamm), 1 Akt (21. März 1857 Wien, Carl-Theater)
Ein Ecksitz im Parterre (Moritz Morländer), 3 Akte (28. März 1857 Wien, Carl-Theater)
Das Vorhängeschloß (Carl Juin nach Isaak Bickerstaff), 1 Akt (18. April 1857 Wien, Carl-Theater)
Etwas Kleines (Friedrich Kaiser), Charakterbild 3 Akte (27. April 1857 Wien, Carl-Theater)
Der dreizehnte Mantel (Anton Bittner), Posse 1 Akt (2. Okt. 1857 Wien, Carl-Theater)
Tannhäuser (Johann Nestroy), Parodie 3 Akte (31. Okt. 1857 Wien, Carl-Theater)
Doktor Peschke (David Kalisch), Schwank in 1 Akt (1857 Wien, Carl-Theater)
Schöne Seelen finden sich (Louis Julius), Schwank in 1 Akt (4. Jan. 1858 Wien, Carl-Theater)
Zimmer und Kabinett zu verlassen (Anton Bittner), 1 Akt (4. Jan. 1858 Wien, Carl-Theater)
Kling! Klang! (Moritz Morländer), 1 Akt (5. Febr. 1858 Wien, Carl-Theater)
Eine Natur-Grille (Anton Bittner und Moritz Morländer), Schwank 2 Akte (18. März 1858 Wien, Carl-Theater)
Der Eisstoß (Anton Bittner), Schwank 2 Akte (29. April 1858 Wien, Carl-Theater)
Kathi, die schöne Kassierin (Joseph Doppler), Posse 3 Akte (15. Mai 1858 Wien, Carl-Theater)
Herr Göd und Jungfer Godl (Ludwig Gottsleben und Anton Binder), 3 Akte (24. Mai 1858 Wien, Carl-Theater)
Anna, Nina, Nannerl, Netterl oder Neu-Arkadien (nach K. E. Grammerstötter), Posse 2 Akte (26. Juli 1858 Wien, Carl-Theater)
Ein gebildeter Hausknecht oder Verfehlte Prüfungen (David Kalisch), Posse 1 Akt (11. Sept. 1858 Wien, Carl-Theater)
Adam und Eva (Carl Arthur), 1 Akt (25. Sept. 1858 Wien, Carl-Theater)
Ein alter Handwerksbursche (Friedrich Kaiser), Charakterbild 3 Akte (1. Okt. 1858 Wien, Carl-Theater)
Das Kind und sein Müller Charakterbild 3 Akte (30. Okt. 1858 Wien, Carl-Theater)
Die Tigerin (nach dem französ., von Carl Juin), Vaudeville 2 Akte (11. Nov. 1858 Wien, Carl-Theater)
Das Mädchen von Elisonzo (nach der Musik von Jacques Offenbach), Operette 1 Akt (18. Dez. 1858 Wien, Carl-Theater)
Die Wirtstochter (Friedrich Kaiser), Charakterbild 3 Akte (30. Dez. 1858 Wien, Carl-Theater)
Jagd-Abenteuer (Friedrich Kaiser), Posse 3 Akte (19. Febr. 1859 Wien, Carl-Theater)
Nur solid oder Carnevalsabenteuer im Schlossergassel (Ludwig Gottsleben), 1 Akt (3. März 1859 Wien, Carl-Theater)
Heerschau auf dem Felde der Parodie (Moritz Morländer (mit Musik von Karl Krottenthaler), darin als 2. Akt: Lohengrin (Johann Nestroy), Parodie), 3 Akte (31. März 1859 Wien, Carl-Theater)
Die Zaubergeige, Musikalische Legende 1 Akt (30. April 1859 Wien, Carl-Theater), (Musik von Jacques Offenbach)
Nur Courage! (Friedrich Kaiser), Volkstück mit Gesang 3 Akte (7. Mai 1859 Wien, Carl-Theater)
Der Dreizehnte bei Tische (Hermann Salingré), 1 Akt (19. Mai 1859 Wien, Carl-Theater)
Nur einen tollen Streich (Johann Baptist Poft), Posse 3 Akte (30. Juli 1859 Wien, Carl-Theater)
Nur keine Protektion (Anton Bittner), Posse 2 Akte (24. Sept. 1859 Wien, Carl-Theater)
Die Savoyarden, Operette 1 Akt (24. Nov. 1859 Wien, Carl-Theater) (nach der Musik von Jacques Offenbach instr.)
Die Waffen ruhen (Rudlof. Hahn), Gemälde 1 Akt (3. Dez. 1859 Wien, Carl-Theater)
Die unsichtbare Gesellschaft (Anton Bittner), Komische Szene (25. Febr. 1860 Wien, Carl-Theater)
Ein Mann ohne Vorurtheil (Anton Langer), Lebensbild mit Gesang 3 Akte (18. Sept. 1860 Wien, Carl-Theater)
An der Eisenbahn (Louis Julius), 1 Akt (14. Nov. 1860 Wien, Carl-Theater)
Das unterbrochene Ballfest zu Schellenberg oder Die Mädchen in Uniform (Anton Grois), Faschinsposse 2 Akte (Wien, Carl-Theater, undatiert)

https://www.youtube.com/watch?v=PDOn6QmiEmI
Revenir en haut Aller en bas
 
Karl Binder (1816-1860)
Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Revenir en haut 
Page 1 sur 1

Permission de ce forum:Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Toutes les musiques du monde :: Musique classique :: Les compositeurs-
Sauter vers: