Forum sur la musique classique
 
AccueilAccueil  FAQFAQ  RechercherRechercher  S'enregistrerS'enregistrer  MembresMembres  Connexion  

Partagez | 
 

 Johann Theodor ROEMHILDT (1684-1756)

Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Aller en bas 
AuteurMessage
joachim
Admin
avatar

Nombre de messages : 16544
Age : 71
Date d'inscription : 19/08/2006

MessageSujet: Johann Theodor ROEMHILDT (1684-1756)   Jeu 30 Juin - 17:55

Johann Theodor Roemhildt (né le 23 septembre 1684 à Salzungen - décédé le 26 octobre 1756 à Mersebourg) est un compositeur baroque allemand.

Johann Theodor était le fils du vicaire Johann Elias Roemhildt et de Johanna Elisabetha, fille du pasteur G. Christian Silchmüller de Gumpelstadt. Il a sans doute reçu ses premières leçons de musique de son père. Roemhildt a étudié à Ruhla encore enfant avec Johann Jacob Bach, puis à partir de l'âge de treize ans à la Thomasschule zu Leipzig, avec Johann Schelle et Johann Kuhnau. Là, il a eu comme compagnons Christoph Graupner, Johann Friedrich Fasch et Johann David Heinichen. En 1705, Roemhildt est entré à l'Université de Leipzig et après seulement six semestres, il a obtenu son premier emploi en tant que professeur de musique et chef de chœur à Spremberg. En 1714 on lui confie le poste de recteur de l'école locale, mais pas pour des raisons pédagogiques, mais parce que ce poste devait être donné à un Cantor.

En 1715, il est allé en tant que directeur de la musique à l'église de Freystadt (Basse-Silésie). En plus de son poste de cantor, Roemhildt devait enseigner au lycée, un lycée de 150 élèves. Deux ans plus tard, il a refusé un poste à Luckau et est resté jusqu'en 1726 à Freystadt.

Il est devenu maître de chapelle de la cour de Henri duc de Saxe (1661-1738) à Mersebourg, où il est décédé plus tard. Après la mort de l'organiste Georg Friedrich Kauffmann en 1735, Roemhildt a repris sa fonction. Le cantor de la cathédrale et de la ville était à cette époque August Friedrich Graun, l'aîné des frères Graun.

Le temps passé à Merseburg correspond à une période de production très riche pour Roemhildt. Karl Theodor Paulke estime que quelque 200 œuvres vocales et pièces d'orgue ont été composées pendant cette période. Roemhildt a travaillé dans cette ville pendant 25 ans, comme organiste et maître de chapelle titulaire (le poste a été supprimé peu de temps après la mort du duc Henri en 1738). Il semble qu'il a exercé sa fonction jusqu'à sa mort. Cependant on a souvent écrit que durant les dernières années de Roemhildt, il a été remplacé par un certain Johann Elias Seydel, qui plus tard a concouru pour lui succéder.


Œuvres

Le catalogue des œuvres (Roemhildt-Verzeichnis) de Johann Theodor Roemhildt a été répertorié par C. Ahrens et S. Dierke, chaque œuvre portant un numéro RoemV. 236 cantates nous sont parvenues, ainsi qu'une Passion selon saint Matthieu, 4 messes et des œuvres instrumentales diverses.


Cantates (liste partielle) Liste complète : http://www.mielorth.de

RoemV 1 - Bleib bei uns denn es will Abend werden, Kantate zum 2. Ostertag
RoemV 2 - An Gott will ich gedenken
RoemV 3 - Die Gottlosen werden in die ewige Pein gehen, Kantate zum 23. Sonntag nach Trinitatis
RoemV 4 - Mein Valet ist schon gemacht, Kantate zum 23. Sonntag nach Trinitatis
RoemV 5 - Muss nicht der Mensch immer im Streit sein, Kantate zum Sonntag Invocavit
RoemV 6 - Herr vor dir ist alle meine Begierde, Kantate zum Sonntag Reminiscere
RoemV 7 - Ermuntre dich mein ganz Gemüte, Kantate zum Sonntag Oculi, Bad Köstritz : Forschungs- und Gedenkstätte Heinrich-Schütz-Haus, 2007
RoemV 8 - Wer ist der so von Edom kommt, Kantate zum Sonntag Palmarum
RoemV 9 - Christus hat einmal für die Sünde gelitten, Kantate zum Sonntag Estomihi, Bad Köstritz : Forschungs- und Gedenkstätte Heinrich-Schütz-Haus, 2007
RoemV 10 - Bleibe doch du ewiges Licht, Kantate zum 2. Ostertag
RoemV 11 - Ach was soll ich Sünder machen, Kantate zum 3. Ostertag
RoemV 12 - Jesu, schenk uns deinen Frieden, Kantate zum 3. Ostertag, Bad Köstritz : Forschungs- und Gedenkstätte Heinrich-Schütz-Haus, 2007
RoemV 13 - Ich bin müde sprich doch Friede, Kantate zum Sonntag Quasimodogeniti
RoemV 14 - Wohl dem dessen Hilfe der Gott Jacob ist, Kantate zum Sonntag Misericordias Domini
RoemV 15 - Mein Abba kommt vor deinen Thron, Kantate zum Sonntag Rogate
RoemV 16 - Bei dem Herrn ist die Gnade, Kantate zum Sonntag Exaudi, Bad Köstritz : Forschungs- und Gedenkstätte Heinrich-Schütz-Haus, 2007
RoemV 17 - Nichts, gar nichts sind Menschenkinder, Kantate zum 1. Sonntag nach Trinitatis, Bad Köstritz : Forschungs- und Gedenkstätte Heinrich-Schütz-Haus, 2007
RoemV 18 - Kommt, alles ist bereit, Kantate zum 2. Sonntag nach Trinitatis, Bad Köstritz : Forschungs- und Gedenkstätte Heinrich-Schütz-Haus, 2007
RoemV 19 - Lasset uns hinzu treten mit Freudigkeit, Kantate zum 3. Sonntag nach Trinitatis
RoemV 20 - Liebet eure Feinde segnet die euch fluchen, Kantate zum 4. Sonntag nach Trinitatis
RoemV 21 - Ein Wort ist mir ins Herz geschrieben, Kantate zum 13. Sonntag nach Trinitatis
RoemV 22 - Wohl dem der den Herren fürchtet, Kantate zum 15. Sonntag nach Trinitatis
RoemV 23 - Das ist ein köstlich Ding, Kantate zum 14. Sonntag nach Trinitatis, Bad Köstritz : Forschungs- und Gedenkstätte Heinrich-Schütz-Haus, 2007
RoemV 24 - Herrscher über Tod und Leben, Kantate zum 16. Sonntag nach Trinitatis
RoemV 25 - Heilige uns Herr in deiner Wahrheit, Kantate zum 18. Sonntag nach Trinitatis
RoemV 26 - Heilige uns Herr in deiner Wahrheit, Kantate zum 23. Sonntag nach Trinitatis
RoemV 27 - Viele so unter der Erden schlafen, Kantate zum 26. Sonntag nach Trinitatis
RoemV 28 - Ach dass die Hülffe aus Zion über Issrael käme, Adventskantate
RoemV 29 - Kommt ihr Herzen, kommt ihr Lippen, Kantate zum 2. Weihnachtstag
RoemV 30 - Nun danket alle Gott, Kantate zum Sonntag nach Weihnachten
RoemV 31 - Herr Gott dich loben alle wir, Kantate zum Johannistag
RoemV 32 - Singet dem Herrn ein neues Lied, Kantate zum Michaelistag
RoemV 33 - Victoria, frohlocke und jauchze, Kantate zu Ostern
RoemV 34 - Weicht ihr Nächte meiner Sünden, Kantate zu Weihnachten
RoemV 35 - Zeuch doch allerliebster Jesu, Kantate zum 1. Adventssonntag
RoemV 36 - Allen die in diesem Hause sind, Kantate zum Neujahrstag
RoemV 37 - Ich muss mich taufen lassen, Kantate zum Sonntag Estomihi
RoemV 38 - Denen die Gott lieben, Kantate zum 8. Sonntag nach Trinitatis
RoemV 39 - Der Herr ist mein Licht und mein Heil, Kantate zum 4. Sonntag nach Trinitatis
RoemV 40 - Kinder Gottes müssen klagen, Kantate zum 2. Weihnachtstag / zu Epiphanias
RoemV 40a - Wahre Christen sind die Schafe, Kantate zum 2. Weihnachtstag / zu Epiphanias
RoemV 40b - Christen geht zu Jesu Krippen, Kantate zum 2. Weihnachtstag / zu Epiphanias
RoemV 40c - Gott hat diese Schul erbauet
RoemV 41 - Gebet dem Kaiser was des Kaisers ist, Kantate zum 23. Sonntag nach Trinitatis
RoemV 42 - Siehe ich komme bald, Kantate zum 2. Adventssonntag
RoemV 43 - Bleibe fromm und halte dich recht, Kantate zum 3. Adventssonntag, Bad Köstritz : Forschungs- und Gedenkstätte Heinrich-Schütz-Haus, 2001
RoemV 44 - Bereitet dem Herrn den Weg, Kantate zum 4. Adventssonntag
RoemV 45 - Euch ist heute der Heiland geboren, Kantate zur Weihnacht, Bad Köstritz : Forschungs- und Gedenkstätte Heinrich-Schütz-Haus, 2007
RoemV 46 - Jesu sei zum neuen Jahr, Kantate zum Neujahrstag
RoemV 47 - Christus ist das wahrhaftige Licht, Kantate zu Epiphanias
RoemV 48 - Die Gott suchen denen wird das Herz leben, Kantate zum 1. Sonntag nach Epiphanias
RoemV 49 - Mein schwaches Fleisch und Blut, Kantate zum 2. Sonntag nach Epiphanias
RoemV 50 - Herr so du willst kannst du mich wohl reinigen, Kantate zum 3. Sonntag nach Epiphanias
RoemV 51 - Herr du belohnest die wohl, Kantate zum Sonntag Septuagesimae
RoemV 52 - Da nahm Simeon Jesum auf seine Arme, Kantate zum Tag Reinigung Mariä
RoemV 53 - Selig sind die Gottes Wort hören, Kantate zum Sonntag Sexagesimae
RoemV 54 - Lasset uns mit Jesu ziehen, Kantate zum Sonntag Estomihi
RoemV 55 - Gott aber sei Dank der uns den Sieg gegeben, Kantate zum Sonntag Invocavit
RoemV 56 - Aus zion bricht hervor der schöne Glanz Gottes, Kantate zum Sonntag Reminiscere
RoemV 57 - Selig sind die Gottes Wort hören, Kantate zum Sonntag Oculi
RoemV 58 - Die Erlöseten des Herrn werden wieder kommen, Kantate zur Verkündigung Mariä
RoemV 59 - Angenehmes Licht der Sonnen, Kantate zu Ostern
RoemV 60 - Bleibe bei uns, denn es will Abend werden, Kantate zum 2. Ostertag, Bad Köstritz : Forschungs- und Gedenkstätte Heinrich-Schütz-Haus, 2007
RoemV 61 - Er, der Herr des Friedens gebe, Kantate zum 3. Ostertag
RoemV 62 - Ohn Glauben ists unmöglich Gott gefallen, Kantate zum Sonntag Quasimodogeniti
RoemV 63 - Jauchzet dem Herrn alle Welt, Kantate zum Sonntag Misericordias Domini
RoemV 64 - Dieser Zeit Leiden ist nicht wert, Kantate zum Sonntag Jubilate
RoemV 65 - Ich werde schon geopfert, Kantate zum Sonntag Kantate
RoemV 66 - Rufe mich an in der Not, Kantate zum Sonntag Rogate
RoemV 67 - Der Gerechtigkeit Frucht wird Friede sein, Kantate zu Christi Himmelfahrt
RoemV 68 - Ach Gott, wie manches Herzeleid, Kantate zum Sonntag Exaudi
RoemV 69 - Ich werde euch trösten, Kantate zum Pfingstfest, Bad Köstritz : Forschungs- und Gedenkstätte Heinrich-Schütz-Haus, 2001
RoemV 112 - Das neue Jahr ist kommen, Kantate zum Fest der Beschneidung Christi, Kassel: Bärenreiter-Verlag 1951
RoemV 115 - Ich habe genug und bin vergnügt, Kantate zum Sonntag Septuagesimae, Berlin: Ev. Verlagsanstalt 1957
RoemV 118 - Mein Jesu hilf mir siegen, Kantate zum Sonntag Invocavit, Nagold: Spaeth, Schmid 2005
RoemV 122 - Mein Gott, bereite mich, Kantate zum Pfingstfest, Nagold: Spaeth, Schmid 2005
RoemV 125a - Wertes Paar, euch zu vergnügen, Hochzeitskantate
RoemV 129 - Herr Jesu, deiner tröst ich mich, Kantate zum 6. Sonntag nach Trinitatis, Nagold: Spaeth, Schmid 2005
RoemV 130a - Froh verbundne Zwei, Hochzeitskantate
RoemV 138 - Ich will der Güte des Herrn gedenken, Kantate für Jahrestag des Augsburger Religionsfriedens, 1755
RoemV 139 - Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat, Kantate für Jahrestag des Augsburger Religionsfriedens, 1755
RoemV 144 - Ich freu mich dess, dass mir geredt ist, Adventskantate
RoemV 151 - Auf meinen lieben Gott - Kantate zum Sonntag nach Neujahr, Berlin: Ev. Verlagsanstalt, 1955
RoemV 163 - So hat mien Jesu nun gesieget, Kantate zut Osterfest, Bad Köstritz : Forschungs- und Gedenkstätte Heinrich-Schütz-Haus, 2002
RoemV 171 - Euch die ihr meinen Namen fürchtet, "Christus die Sonne der Gerechtigkeit. Die Christen im Trauern Fröhliche" - Dominica Jubilate
RoemV 177 - So lasser uns nun hinzutreten mit Freudigkeit, Trinitatis
RoemV 222 - Danket dem Herrn, Tempore Messis (Erntedankfest)
RoemV 229 - Weine nicht, Gott sort für Dich, Hochzeitskantate
RoemV 230 - Wenn zwei festverknüpfte Seelen, Hochzeitskantate
RoemV 231 - Ich have dich je und je geliebet, Weihnachtstag
RoemV 232 - Freut Euch in dem Herren, Tempore Messis (Erntedankfest)
RoemV 233 - Die auf den Herrn hoffen,  Kantate orne Angabe
RoemV 234 - Mein Gott je länger und le lieder "Gottes Liebe der beste Zeit–Vertreib" , Kantate orne Angabe
RoemV 235 - Trübe Wolken miner Seelen, Lamento sub communione
RoemV 236 - Nichts kann meine Brust ergötzen, Kantate orne Angabe


Motets, Messes, Passion

RoemV 237 - Ist Gott für mich, Motet
RoemV 238 - Messe D-Dur
RoemV 239 - Missa brevis C-Dur
RoemV 240 - Das längste Kyrie
RoemV 241 - Missa brevis C-Dur
RoemV 242 - Matthäus-Passion, révisée par Karl Paulke 1921, Verlag C. Hofius 20095


Œuvres instrumentales

RoemV 243, 1 - Nun freut euch liebe Christen gmein, Choralvorspiel6
RoemV 243, 1a - Präludium ex G
RoemV 243, 2 - Es ist das Heil uns kommen her, Choralvorspiel6
RoemV 243, 3 - Präludium
RoemV 243, 4 - Präludium ex Es
RoemV 243, 5 - Präludium ex P
RoemV 243, 6 - Präludium in B
RoemV 243, 7 - Präludium Ex D
RoemV 243, 8 - Präludium g-moll
RoemV 243, 9 - Präludium ex P
RoemV 243, 10 - Präludium ex G-Dur
RoemV 243, 11 - Präludium zum Eingange für Orgel G-Dur, Bärenreiter Kassel 20077,
RoemV 243, 12 - Präludium für Orgel F-Dur, Bärenreiter Kassel 20077,
RoemV 243, 13 - Präludium für Orgel F-Dur, Bärenreiter Kassel 20077,
RoemV 243, 14 - Präludium
RoemV 243, 15 - Präludium ex G
RoemV 243, 16 - Präludium ex D
RoemV 243, 17 - Präludium
RoemV 243, 18 - Präludium E-moll
RoemV 243, 19 - Präludium für Orgel F-Dur, Bärenreiter Kassel 20077,
RoemV 243, 20 - Präludium F-Dur
RoemV 243, 21 - Präludium e-moll
RoemV 243, 22 - Präludium zum Eingange
RoemV 244 - Partia in G-Dur für Violine, Violoncello und obligates Cembalo


Roemhildt Societät

La Roemhildt Societät Bochum e.V. étudie la biographie et l'œuvre de Johann Theodor Roemhildt, édite en collaboration avec d'autres musicographes les œuvres existantes non encore publiées et s'est fixée l'objectif de faire connaître le compositeur.




https://www.youtube.com/watch?v=7zoRLCUyvPY


https://www.youtube.com/watch?v=Pw64vkxQBqU


Dernière édition par joachim le Jeu 30 Juin - 19:49, édité 2 fois
Revenir en haut Aller en bas
joachim
Admin
avatar

Nombre de messages : 16544
Age : 71
Date d'inscription : 19/08/2006

MessageSujet: Re: Johann Theodor ROEMHILDT (1684-1756)   Jeu 30 Juin - 20:33

Jean, je suppose que ce compositeur devrait te plaire.
Revenir en haut Aller en bas
Jean

avatar

Nombre de messages : 6568
Age : 74
Date d'inscription : 14/05/2007

MessageSujet: Re: Johann Theodor ROEMHILDT (1684-1756)   Jeu 30 Juin - 23:32

En effet...il me plait énormément ...dommage que ces cantates (ou d'autres!) ne semblent pas exister en cd!!
Revenir en haut Aller en bas
Contenu sponsorisé




MessageSujet: Re: Johann Theodor ROEMHILDT (1684-1756)   

Revenir en haut Aller en bas
 
Johann Theodor ROEMHILDT (1684-1756)
Voir le sujet précédent Voir le sujet suivant Revenir en haut 
Page 1 sur 1

Permission de ce forum:Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Toutes les musiques du monde :: Musique classique :: Les compositeurs-
Sauter vers: